Das Problem: Spalten

Unbehandelte Spalten

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten sind in Entwicklungsländern ein großes Problem. Dort leiden Millionen von Kindern an ihren unbehandelten Spalten. Die meisten können nicht richtig essen oder sprechen. Sie dürfen nicht zur Schule gehen oder einen Beruf ergreifen.

Unbehandelte Spalten

Scham und Isolation

In einem Entwicklungsland mit einer Spalte geboren zu sein, ist wie ein Fluch. Jedes Baby, das in Uganda mit einer Spalte zur Welt kommt, wird Ajok genannt, was wörtlich übersetzt „von Gott verflucht“ heißt. Manche Neugeborene werden sogar nach der Geburt getötet oder ausgesetzt.

Schande und Isolation

Die gute Nachricht

Die gute Nachricht ist, dass jedem Kind mit einer Spalte geholfen werden kann – mit einer Operation, die nur 200 € kostet und nur 45 Minuten dauert.

Eine Operation hilft